Öffnung der Tennisplätze

Liebe Tennisfreunde,

endlich ist es soweit,der TCW startet verspätet in die diesjährige Freiluftsaison. Das Corona-Virus und die damit einhergehenden gesetzlichen Auflagen bestimmt unser aller Leben und bedeuted erhebliche Einschränkungen in den gewohnten Lebensumständen.
Dies gilt leider auch dieses Jahr für die Ausübung unseres geliebten Tennissports. Die Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg und die genehmigungsgebende Behörde der Stadt Villingen-Schwenningen erlaubt einen vorläufigen Spielbetrieb nur unter nachstehend aufgeführten Auflagen.
Diese haben wir um die TCW-internen Begebenheiten ergänzt :

  1. Auf der gesamten Anlage ist ein gegenseitiger Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Wie in allen öffentlich zugänglichen Einrichtungen bereits vorgeschrieben, empfehlen wir außerhalb des « Spielens » das tragen einer Maske.
  2. Die Sportler*innen müssen umgezogen kommen. Die Umkleiden, Duschen mit Toiletten bleiben geschlossen.
  3. Die vorhandenen Sitzgelegenheiten sind mit vorgegebenem Mindestabstand nur für Schuhwechsel, ggfs. noch für die Ablage der Oberkleidung zu nutzen.
  4. Die sonstigen Sitzgelegenheiten dürfen nur unter Einhaltung der Mindestabstände genutzt werden (Eine Person außer Familien-o. Haushaltangehörige).
  5. Die Regenpausen können unter Einhaltung der Mindestabstände unter der Pergola verbracht werden.
  6. Die Vereinsgaststätte bleibt geschlossen.
  7. Die Toiletten des Vereinsheims sind über den Nebeneingang zugängig.
  8. Auf der Toilette sind Hinweise auf gründliches Händewaschen angebracht. Seife, Einmalhandtücher und Abfalleimer sind vorhanden. Beides wird regelmäßig aufgefüllt, der Abfalleimer geleert.
  9. Unter der Pergola ist ein Halter mit Desinfektionsmittel angebracht. Bitte neben gründlichem Waschen (auf Toilette) auch regenmäßig Hände desinfizieren.
  10. Erlaubt sind nur Einzelspiele (keine Doppel !!!) Auch hier gilt der Mindestabstand.
  11. Kein Shakehands vor oder nach dem Spiel.
  12. Das Benutzen der Bouleanlage ist ausgeschlossen.
  13. Kein unnötiges Verweilen auf der Anlage vor oder nach dem Spiel.
  14. Ausgeschlossen vom Spielbetrieb sind Spieler*innen die Kontakt zu infizierten Personen haben/hatten und dieser nicht mindestens 14 Tage zurückliegt, ferner wenn sie Symtome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Bitte nicht aus falscher Scham diesen Umstand verschweigen, sondern die Vorstandschaft informieren und ärztlichen Rat suchen.
  15. Der TCW wird in den Folgejahren seine Platzbuchungen zunehmend und später ausschließlich über seine Homepage und den Button « Online-Platzbuchungen » ermöglichen. Da diese Art der Platzbuchung eine durchgehende Akzeptanz und « Handling » aller Mitglieder voraussetzt, kann dieses Verfahren erst nach eingehender Schulung / Unterweisung der Mitglieder erfolgen.Wir werden diese vorbereiten und informieren. Bitte Buchungsanleitung lesen und unverbindlich probieren. Bis zur Einführung bleibt es bei der herkömmlichen Platzreservierung.
  16. Namenschilder sind wie gewohnt vor Spielbeginn zu setzen. Zusätzlich liegt unter der Pergola eine Kladde aus, in der handschriftlich folgende Angaben einzutragen sind :           Datum / Uhrzeit / PlatzNr. / Spielteilnehmer.
    Diese Angaben sind zwingend erforderlich um bei einem Virusausbruch eine Nachverfolgung durch das Gesundheitsamt zu ermöglichen.
  17. Bitte folgt den vorgenannten Anweisungen, insbesondere den durch die CoronaVirus bedingten Auflagen. Bei Zuwiderhandlungen behält sich der Vorstand disziplinarische Maßnahmen vor.

Alle aufgeführten Maßnahmen schränken den gewohnten Spielbetrieb erheblich ein und bringen unser Vereinsleben in diesem Sommer fast gegen Null.
Bitte tragt durch verantwortungsbewusstes Verhalten dazu bei, das wir gemeinsam diesem Virus trotzen und unbeschadet diese Zeit überbrücken können. Dann werden wir hoffentlich alle gesund und uneingeschränkt im nächsten Jahr unseren geliebten Sport wieder ausüben.
Keiner von uns möchte sich dem Vorwurf ausgesetzt sehen, durch sein leicht- o. fahrlässiges Verhalten, Auslöser einer Infektionskette gewesen zu sein. Ganz zu schweigen davon, daß die zuständige Behörde der Stadt unseren Spielbetrieb vorübergehend aussetzen oder für den Saisonrest sogar ganz untersagen könnte.
Trotz dieser widrigen Umstände wünschen wir euch bestmögliche Spielfreude und einen schönen Sommer.
Bleibt alle gesund und haltet euerm Verein weiterhin die Treue.

Full Review Bet365 www.bbetting.co.uk