• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Herren machen den 3. Saisonsieg perfekt

Nach der Niederlage am letzten Wochenende gegen die Mannschaft aus St. Blasien schlugen die Herren heute am 4. Spieltag auf heimischer Anlage gegen den TC Waldshut-Hochrhein auf. Glücklicherweise machte an diesem Sonntag auch das Wetter mit und so konnten pünktlich um 13 Uhr Simon, Jonas und Moritz auf den Platz um die erste Runde zu starten. Moritz startete sehr stark und konnte diese Leistung auch weiter durch das ganze Spiel bestätigen und gewann verdient mit 6:2 und 6:0 nach einer knappen Stunde. Kurze Zeit später konnte auch Simon, der zum Satzwechsel etwas verschlafen wirkte, den Sack zumachen und gewann ungefährdet mit 6:3 und 6:2. Lediglich Jonas musste sich im ersten Satz einem Tie-Break stellen und konnte diesen gewinnen. Danach konnte er sein Niveau steigern und gewann den 2. Satz deutlich mit 6:1. Somit stand es nach der ersten Runde 3:0 für unsere Herren. Nun waren Dominik, Martin und Yannick an der Reihe. Dominik konnte seinen ersten Satz schnell mit 6:1 für sich entscheiden. Sein Gegner jedoch spielte nach dem verlorenen Satz wie ausgewechselt und behauptete den 2. Satz für sich. Im Match-Tie-Break war Dominik aber einfach zu stark und gewann diesen hoch mit 10:1. Leider mussten sich Yannick und Martin im Match-Tie-Break nach langen und intensiven Spielen geschlagen geben.

Somit starteten wir mit einer 4:2 Führung in die Doppel und mussten nur noch eines gewinnen um den Sieg nach Hause zu tragen. Die Paarungen Dominik/Jonas(6:4 7:6) und Martin/Moritz(6:3 7:6)  konnten ihre Doppel jeweils in 2 Sätzen für sich entscheiden. Das Doppel Yannick/Simon gab leider den ersten Satz im Tie-Break ab, konnte sich aber mit zunehmender Spieldauer und nach mehreren Wutausbrüchen, welchen sogar eine Saite zum Opfer fiel, immer weiter steigern und gewannen letzten Endes verdient im Match-Tie-Break. Somit entschieden die Herren das Duell mit 7:2 für sich und konnten sich reinen Gewissens vom Grillmeister Hansjörg Bauer verwöhnen lassen.

Full Review Bet365 www.bbetting.co.uk